Gasofen für den Innenbereich – dem kalten Winter trotzen

Gas ist eine kostbare Ressource. Das war noch nie so deutlich wie aktuell. Angesichts der derzeit steigenden Gaspreise schauen sich immer mehr Menschen nach einer günstigeren Lösung zum Beheizen der eigenen vier Wände um. Gasöfen für den Innenbereich sind eine hervorragende Alternative zur klassischen Heizung. Doch beim Kauf und auch bei der Inbetriebnahme sollte man einige Dinge beachten. Gasöfen sind in vielfältigen Varianten erhältlich.

Das Wichtigste in Kürze

  • Gasheizer gibt es in vielfältigen Ausführungen.
  • Gasheizungen werden mit Erdgas, Flüssiggas oder Butan betrieben.
  • Ein Gasofen für den Innenbereich darf nur in gut belüfteten Räumen genutzt werden.
  • Mobile Katalytöfen und Infrarot-Gasheizungen funktionieren ohne offene Flamme und sind für Innenräume besonders gut geeignet.
Bestseller Nr. 1
KESSER® 4200 Watt Keramik Gasheizer inkl. Gasdruckregler Gasschlauch + Schutzhülle - Gasheizofen, Heizstrahler Gasheizgerät, Infrarot Keramikbrenner, Butan- oder Propangasflaschen bis 15kg, Black
  • 𝐆𝐋𝐄𝐈𝐂𝐇𝐌Ä𝐒𝐒𝐈𝐆𝐄 𝐖Ä𝐑𝐌𝐄𝐕𝐄𝐑𝐓𝐄𝐈𝐋𝐔𝐍𝐆: Falls Sie die kalten Tage mit Wärme überbrücken möchten, ist unser Heizofen genau die richtige Wahl. Es handelt sich um einen Katalytofen, welchen Sie flexibel nutzen können. Als Brennmittel wird Propan-Gas verwendet, somit können Sie den Heizkörper im Innen- und Außenbereich verwenden. Zudem bietet unser Heater eine sichere Variante zum Heizen von Räumen.
  • 𝐆𝐀𝐒𝐁𝐄𝐓𝐑𝐈𝐄𝐁𝐄𝐍: Unser Gaskaminofen ist eine spezielle Variante des bekannten Kaminofens, dieser wird nicht mit Holz, sondern mit Gas befeuert. Dadurch entfällt nicht nur ein hoher Arbeitsaufwand, wenn es um die Beschaffung von Holz sowie benötigten Lagerkapazitäten geht, sondern auch die Anschaffungskosten von Holz und Kohle. Der Heizofen wird über eine Gasflaschen bis zu 15 Kg betrieben, dabei sind die Kosten überschaubar und die Wärme kann mit einem herkömmlichen Kamin mithalten.
  • 𝐖𝐎𝐇𝐋𝐈𝐆𝐄 𝐖Ä𝐑𝐌𝐄 𝐈𝐍𝐊𝐋. 𝐑𝐄𝐆𝐄𝐍𝐂𝐎𝐕𝐄𝐑: Entspannen Sie an kühleren Tagen mit einer Tasse Kakao vor der Standheizung und genießen Sie die Wärme. Dank der Verarbeitung und den unterschiedlichen Ausführungen ist Ihr Heizlüfter auch ein optisches Highlight und passt sich ideal Ihrer Wohnung an. Mit dem Gasheizkamin erreichen Sie in Räumen mit einer Größe von 60m²-70m² eine warme Temperatur.
AngebotBestseller Nr. 2
Heidenfeld Gasheizung Inferno GH100 | 𝟑 𝐉𝐀𝐇𝐑𝐄 𝐆𝐀𝐑𝐀𝐍𝐓𝐈𝐄 - 4200 Watt - Heizstrahler - Gasheizung für Innenräume - Gasofen - Gasheizer - Gasflaschen bis 15 Kg - Gasschlauch (Schwarz)
  • ✔ Original Heidenfeld Heizstrahler ✔ Leistungsstark ► Kraftvoll wärmender Gasheizofen ► 3 Heizstufen einstellbar ► 1400 W ► 2800 W ► 4200 W ✔ Effizient und energiesparend ✔ Kippsensor ✔ ODS-System ✔ Gas Heizung
  • ✔ Zündsystem Gas Heizstrahler ► Piezo elektrisch auf Knopfdruck ✔ Sofort betriebsbereit ► Platz im Innenraum für Gasflaschen bis 15 Kg ✔ Druckregler 50 mbar ✔ Keramik Gasheizer für Camping ✔ Terrassenofen
  • ✔ Gasverbrauch ► 100 g/h ► 200 g/h ► 305 g/h ✔ Für Raumgrößen ► 28 m² ► 55 m² ► 82 m² ✔ Geeignet für Butan ► Propan ► Butan-Propan-Gemisch ✔ Heizlüfter ✔ Gasheizgerät vormontiert ✔ Mobile Heizung ✔ Heizkanone
Bestseller Nr. 3
KESSER® Gasheizer Gasheizofen Heizstrahler 3,4 kW Gas Kamin inkl. Gasdruckregler & Gasschlauch, 2 Heizstufen Infrarot 3400W Gasheizstrahler Gasheizung Butan- oder Propangasflaschen bis 11kg Schwarz
  • 𝐋𝐄𝐈𝐒𝐓𝐔𝐍𝐆𝐒𝐒𝐓𝐀𝐑𝐊 𝐔𝐍𝐃 𝐅𝐋𝐄𝐗𝐈𝐁𝐄𝐋: Dank der piezoelektronischen Zündung können Sie die Gasflamme Ihrer Gasheizung sicher und einfach entzünden. Zusätzlich finden Sie einen Stufenregler, mit dem Sie schnell und einfach zwischen den beiden Heizstufen 1900 Watt und 3400 Watt wählen können. Zudem ist unser Infrarotstrahler äußerst mobil und platzsparend. Mit seinen Rollen lässt sich die mobile Heizung flexibel dorthin bewegen, wo Sie gerade benötigt wird. Heizfläche: bis 68 m²
  • 𝐆𝐋𝐄𝐈𝐂𝐇𝐌Ä𝐒𝐒𝐈𝐆𝐄 𝐖Ä𝐑𝐌𝐄𝐕𝐄𝐑𝐓𝐄𝐈𝐋𝐔𝐍𝐆: Es handelt sich um einen kompakten Katalytofen, welchen Sie ganz flexibel nutzen können. Als Brennmittel wird einfaches LPG/Butan-Gas verwendet, somit können Sie den Heizkörper problemlos im Innen- sowie auch Außenbereich verwenden. Zudem bietet unser Terrassenstrahler eine sichere Variante zum Heizen von Räumen. Dabei wird die Strahlungswärme gleichmäßig verteilt und kann zudem individuell reguliert werden.
  • 𝐒𝐈𝐂𝐇𝐄𝐑𝐇𝐄𝐈𝐓: Für die Sicherheit sorgt ein robustes, stabiles und sicheres Gehäuse. Ein weiteres, integrierte Sicherheitssystem, ist das Sauerstoffverarmungssystem (ODS) - dieses misst die Verfügbarkeit von ausreichend Sauerstoff für eine Verbrennung. So wird eine Produktion von Kohlenmonoxid vermieden. Das eingebaute Flammenversagungsgerät (FFD) verhindert zudem das Eindringen von brennbarem Gas bei erloschener Flamme. Somit wird die Gasansammlung im Gerät selbst vermieden.
AngebotBestseller Nr. 4
Gasheizung für Innenräume,HOMELUX Gasheizung 4200 Watt gasofen für innenräume inkl. Schlauch und Druckminderer,Infrarot Keramikbrenner,Heizstrahler,Butan- oder Propangasflaschen bis 15kg
  • 【2s Schnelles Aufheizen hohe Effizienz und Energiesparen】schnelles Aufheizen in nur 2 Sekunden. Hochwertige Keramikplatte, hohe Leistungsdichte,Wabendesign für volle und gleichmäßige Verbrennung.Butan (G30),Propan (G31) oder deren Mischungen als Brennmittel wird,Reduzieren Sie die Ausgaben für Holz und Kohle und vermeiden Sie Smog. Mit dem Gasheizkamin erreichen Sie problemlos in Räumen mit einer Größe von 82m³eine wohlig warme Temperatur.
  • 【3 Betriebsmodi für eine einfache Bedienung】Kippschalter zum Umschalten zwischen den 3 Modi für eine einfache Bedienung. 3 Betriebsmodi - hohe Wärme (4200 W Gasverbrauch:306G/H), niedrige Wärme (2800 W Gasverbrauch:200G/H) und natürliche Umluft (1500 W Gasverbrauch:110G/H). 4200 W für schnelles Aufheizen und Heizen für Räume bis zu 82 m³. Die Keramikheizung sorgt dafür, dass die Luft warm ist und nicht austrocknet.Die Heizung sorgt für einen konstanten Warmluftstrom und ist während des Betriebs so leise. Lang anhaltende Wärme und Komfort im Winter.
  • 【Detailliertes Design】Kaltgewalzte Stahlschale, stark und hochtemperaturbeständig.Sicherheitsschutzgitter, um die Verbrennungsquelle zu isolieren und das Verbrennen von Fremdkörpern zu verhindern.Die Rückseite ist mit einer Trennwand ausgestattet, um die Sicherheit und Stabilität der großen Flasche (8-15kg) zu gewährleisten.Dank 4 360°-Rädern und 2 Griffen lässt sich der Heizstrahler flexibel bewegen.Die Klappfunktion spart Stauraum und ist leicht zu transportieren.
Bestseller Nr. 5
Heidenfeld Gasofen Blueflame GH110 | 3 Jahre Garantie - 4200 Watt - Gasheizofen - Gas Heizstrahler - Gasdruckregler - Gasschlauch - Gasheizung mit Schutzhülle - Butan- oder Propangasflaschen (Schwarz)
  • ✔ Original Heidenfeld Gas-Heizstrahler ✔ 3 Jahre Garantie ✔ Dreieckbrennersystem ✔ ODS-System ► Sensor für Sauerstoffmangel ✔ Piezo Zündung auf Knopfdruck ✔ Blueflame-Technologie
  • ✔ Gasheizer mit 2 Heizstufen ► 1600 Watt ► 4200 Watt ► Elektrische Zündung ► AAA-Batterien ✔ Inklusive Regencover ✔ Raumgröße ► Bis zu 72 m²
  • ✔ Schnelle Erwärmung durch neuartiges Brennersystem ► Gasflaschen Kapazität bis 15 Kg ✔ Gasart ► Butan ► Propan ► Propan-Butan-Gemisch
Bestseller Nr. 6
Juskys Keramik Gasheizung GS42US 4200 Watt mit Druckregler & Schlauch - Mobil, effizient & energiesparend - Butan- oder Propanflüssiggasflaschen Gasheizer Gasheizofen Gasheizgerät
  • ✅ Kompakt & platzsparend: Mobile Infrarot Gasheizung (42 x 29 x 73 cm) mit 3 Keramikplatten; perfekt geeignet für Balkon oder Terrasse sowie gut belüftete Innenräume; tragbar & beweglich dank 2 Griffen & 4 Rollen
  • ✅ Leistungsstark & flexibel: Infrarot Heizstrahler mit 3 Heizstufen; 3-Stufen-Regler für 1.500, 2.750 oder 4.200 Watt; gefahrlose Piezo-elektrische Zündung per Knopfdruck ohne Strom oder Feuer
  • ✅ Effizient & energiesparend: Sparsames Gas-Heizgerät mit 3 Keramik-Platten; angenehme & gleichmäßige Strahlungswärme; Sicherheitsgitter schützt vor Verbrennungen; maximaler Verbrauch 306 g / h
AngebotBestseller Nr. 7
TroniTechnik® Heizgerät 4200 Watt 3 Stufen Gasheizofen Gasheizgerät Gasheizer Keramik Gasofen Gasstrahler für Gasflasche Propangas Heizer, Heizung inkl. Gasdruckregler mobil energiesparend
  • Wenn Sie planen, den Winter mit Wärme zu überstehen, ist unser Heizofen die perfekte Option für Sie! Unser Katalytofen ist äußerst flexibel einsetzbar und kann im Außenbereich genutzt werden. Er wird mit Propan-Gas betrieben und bietet somit eine sichere Art und Weise, um Räume zu heizen. Die Strahlungswärme wird gleichmäßig abgegeben und kann nach Belieben reguliert werden.
  • Unser Gaskaminofen stellt eine besondere Variante des herkömmlichen Kaminofens dar, da er nicht mit Holz, sondern mit Gas betrieben wird. Dies hat den Vorteil, dass der zeitaufwendige Prozess der Holzbeschaffung und -lagerung sowie die Kosten für Holz, Kohle und Anzünder entfallen. Der Kaminofen der Marke TroniTechnik kann mit einer einsetzbaren Gasflasche mit einem Fassungsvermögen von bis zu 15 kg betrieben werden.
  • An kühlen Tagen können Sie sich entspannen und bei einer Tasse Kakao oder Tee vor Ihrer Standheizung die angenehme Wärme genießen. Durch die hochwertige Verarbeitung und die verschiedenen Ausführungen ist der Heizlüfter nicht nur funktional, sondern auch ein attraktiver Blickfang in Ihrem Zuhause, der sich optimal in Ihre Einrichtung integriert. Der Gasheizkamin ist in der Lage, Räume mit einem Volumen von bis zu 40m³ auf eine Temperatur von bis zu 30°C zu erwärmen.
AngebotBestseller Nr. 8
Einhell Gasheizstrahler GS 4400 (Heizleistung 2900-4400 W, inkl. Gasdruckregler 50 mbar, Gasschlauch, Regler, für alle handelsüblichen Gasflaschen), Silber
  • Ausgestattet ist der Gasheizstrahler mit einer thermoelektrischen Zündsicherung, die das unkontrollierte Austreten von Gas verhindert
  • Die Heizleistung des Gasheizstrahlers ist im Rahmen der 2.900 Watt bis 4.400 Watt regelbar
  • Ausgestattet ist der Aluminium-Druckguss Reflektor mit einem Schutzgitter, das den Brenner inklusive Reflektor vor versehentlicher Berührung von der Vorderseite absichert

Sicherheit hat oberste Priorität

Bevor man sich auf die Suche nach einem Gasofen für den Innenbereich macht, sollte man sich mit dem Brennvorgang und daraus resultierenden Risiken auseinandersetzen. Ein Gasofen darf nur in gut belüfteten Räumen genutzt werden. Das hängt damit zusammen, dass der Gasofen während des Verbrennungsvorgangs den Sauerstoff im Raum verbraucht. Hält man sich in einem nicht belüfteten Raum auf und nutzt in dieser Zeit einen Gasofen, so kann dies verheerende Folgen haben. Man wird müde, schlapp und sogar ohnmächtig. Der Sauerstoffmangel kann außerdem zum Tode führen.

Das Thema Sicherheit sollte daher an oberster Stelle stehen und eine ausreichende Belüftung sichergestellt werden.

Zudem ist es ratsam, beim Kauf eines Gasofens darauf zu achten, dass spezielle Sicherungen verbaut sind. Erforderlich ist vor allem die Sauerstoffmangelsicherung. Diese misst den Sauerstoffgehalt im Raum und schaltet den Ofen ab, sobald dieser auf ein kritisches Maß sinkt.

Anwendungsbereiche für Gasheizung Innenbereich

Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig. Gasheizungen eignen sich hervorragend für Innenräume, die nur unzureichend beheizt sind. Das ist unter anderem bei Garagen, Kellerräumen und Werkstätten der Fall, die nicht mit einer Heizung ausgestattet sind. Einige Modelle können zu dem im Outdoor Bereich eingesetzt werden. Gasheizungen für den Outdoorbereich findet man auf Terrassen, Balkonen und auch in der Gastronomie. Auf diese Weise kann man sich selbst bei niedrigen Temperaturen im Außenbereich aufhalten.

Mobile Gasöfen nutzt man auch in Ferienwohnungen oder Häusern, in denen bislang keine Heizung installiert wurde. Auch bei Campingausflügen kommen die praktischen, flexiblen Heizgeräte zum Einsatz.

Einzelraumheizungen und Gaskamine

Es gibt verschiedene Arten von Gasöfen für Innenräume. Einzelraumgasheizungen oder Gaskamine werden an einem vorhandenen Gasanschluss angeschlossen und in Betrieb genommen.

Mobile Gasheizungen

Die Alternative dazu sind mobile Geräte für Innenräume. Diese benötigen keinen festen Gasanschluss und können flexibel in den eigenen vier Wänden eingesetzt werden. Die bekanntesten Varianten sind der katalytische Ofen und die Infrarot-Gasheizung.

Katalytische Gasöfen

Ein mobiler Gasofen für den Innenbereich benötigt weder einen Strom noch einen Gasanschluss. Eine Unterkategorie sind die katalytischen Öfen. Der Brennstoff wird dabei ohne offenes Feuer verbrannt. Man spricht in diesem Fall von einer katalytischen Verbindung. Diese Verbrennungsart macht die Gasöfen sicherer und für Innenräume besonders gut geeignet. Auch katalytische Gasöfen verbrauchen den Sauerstoff im Raum. Durch eine ausreichende Belüftung muss eine stetige Sauerstoffzufuhr gewährleistet sein.

Die Infrarot-Gasheizung

Eine Infrarot-Gasheizung strahlt Infrarotwärme aus. Diese ist besonders angenehm und kommt der natürlichen Wärme der Sonne am nächsten. Infrarotstrahlen erwärmen nicht die Luft, sondern die Oberflächen, auf die sie treffen. Infrarot-Gasheizer kommen ohne Strom aus und werden mit Gas betrieben. So wird bei diesen Modellen unter anderem ein Keramikbrennfeld als Katalysator genutzt.

Infrarot-Gasheizung Kesser mit ODS-System

Keine Produkte gefunden.

Die Auswahl an mobilen Gasheizungen ist groß. Der KESSER Gasheizer gehört zu den Modellen, die sowohl mit ihrer Optik als auch mit ihrer Technologie überzeugen. Diese Gasheizung verfügt über zwei Heizstufen. Bei Bedarf kann man zwischen 1600 W und 4200 W auswählen. Die bis zu 15 kg große Gasflasche wird durch einen Fullsize Tank Cover überdeckt. Die Inbetriebnahme dieses Modells gestaltet sich durch die elektrische Zündung äußerst einfach. Dafür sind lediglich AAA-Batterien erforderlich.

Der Infrarot-Keramikbrenner verbreitet wohlige Wärme im Innen- und Außenbereich. Außerdem ist ein ODS-System verbaut. Bei Sauerstoffmangel stellt sich das Gerät automatisch ab. Das Flammenausfallschutzventil und die kindersichere Gasflaschensteuerung ermöglichen maximale Sicherheit. Im Lieferumfang ist zudem ein Regenschutz enthalten. Diese Gasheizung überzeugt mit einer Ausstattung, die keine Wünsche offenlässt. Ein Standardschlauch und Druckminderer gehören ebenfalls zum Lieferumfang. Sowohl die praktischen Tragemulden als auch die Bodenrollen ermöglichen einen flexiblen Einsatz im Innen- und Außenbereich. Das Gerät ist nach der Lieferung betriebsbereit.

Heizofen mit Gas in der Krise

Tagtäglich scheinen die Preise für Gas zu steigen. Es ist kaum noch überschaubar, wie viel Verbraucher für die Nutzung einer Zentralheizung zahlen müssen. Daher suchen immer mehr Menschen nach einer Alternative zur Beheizung der eigenen vier Wände. Die Nutzung einer Gasheizung scheint in diesem Zusammenhang äußerst sinnvoll. Die Anschaffungskosten sind vergleichbar gering und beim Beheizen seiner Räumlichkeiten erhält man die volle Kostenkontrolle.

Private Haushalte stehen vor verschiedenen Herausforderungen. Die Preise für Gas und auch für Strom schnellen in die Höhe. Man ist bemüht, Möglichkeiten zu finden, um sich vor hohen Nachzahlungen zu schützen. Im Winter können außerdem lokale Stromausfälle nicht ausgeschlossen werden. Das hängt damit zusammen, dass viele Verbraucher auf mit Strom betriebene Heizungen für den Innenbereich zurückgreifen. Führt das zu einer Überlastung des Stromnetzes, so ist ein vorübergehender Stromausfall denkbar. In dieser Zeit würden Zentralheizungen nicht funktionieren. Eine Gasheizung stellt eine autarke Heizmöglichkeit dar.

Mögliche Kosten für Gasheizer

Die Kosten variieren je nach Modell und Leistung eines Gasheizers für den Innenbereich. Sie sind ohnehin für einen temporären Gebrauch geeignet. Hinzu kommen die Folgekosten für den notwendigen Brennstoff. Gasheizöfen für den Innenbereich gelten jedoch als sehr effiziente Heizgeräte. Die erforderlichen Gasflaschen müssen bei Bedarf ausgetauscht werden. Im Durchschnitt und bei höchster Stufe wird der Verbrauch auf rund 300 g Brennstoff pro Stunde beziffert. Wie viele Gasflaschen man benötigt, hängt davon ab, wie groß der zu beheizende Raum ist und welchen Temperaturunterschied man ausgleichen möchte.

Mobile Gasöfen sind eine hervorragende Möglichkeit, um Räume ohne Heizung zu erwärmen oder Krisensituationen zu überbrücken. Für eine sichere Nutzung sollte man auf ODS-Systeme achten und während der Inbetriebnahme auf eine ausreichende Sauerstoffzufuhr achten. Mit einer Gasheizung behält man die Kontrolle über seine Ausgaben, kann sich vor horrenden Nebenkostennachzahlungen schützen und seine Innenräume bedarfsgerecht beheizen.

Letzte Aktualisierung am 25.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar


ähnliche Beiträge